cyberpunk2020.de

cherry flavoured atrocities

Archive for the ‘ids’ tag

Cyb3rpunk | Identicards

with one comment

Identicards fungieren stets auch gleichzeitig als Kreditkarte und unterscheiden sich nach Stufe (Level) sowie danach, welche Personenmerkmale direkt auf der Karte gespeichert sind (und demzufolge bei Erteilung der Karte in jedem Fall Eingang in die Zentralregistratur finden):

(S)ignature, (F)ingerprint, (H)andprint, (R)etinaprint, (V)oiceprint, (G)eneprint (DNA-Profil).

Das Format der im Folgenden geschilderten Karten ist demzufolge:

[Name] – [Personenmerkmale] – [mtl. Kosten] – [Kreditrahmen (max. Auszahlung/Zinssatz bei Belastung]] – [Fälschungs-Schwierigkeit/Reputationsbonus]

Es ist absolut möglich, mehrere IdentiCards zu besitzen, und tatsächlich haben die meisten Normalbürger 2-3 verschiedene IdentiCards, um an die jew. an die Karte geknüpften Vorteile zu kommen (z.B. Rabatte beim Erwerb von Leistungen des Sponsors, Zugang zu Sponsoren-Fitnessclubs oder -Freizeiteinrichtungen etc.). Der Reputationsbonus bedeutet, dass eine Karte aufgrund bestimmter Merkmale Zugang zu den Leistungen eines höheren oder auch niedrigeren Levels gibt. Ein Beispiel hierfür wäre eine per Kauf erwerbbare IdentiCard eines Sponsors, der besonders strenge Maßstäbe daran anlegt, wem er die Karte aushändigt.
Wichtig: Sobald man eine Identicard besitzt, sind deren Berechtigungen auch per mit ihr verbundenen Personenmerkmalen abzulesen. Wer z.B. eine Card mit (V)oiceprint hat, kann also auch per Stimme zahlen.

■ [lev0] Zeroes. Personen ohne IdentiCard bzw. ohne Akte/SIN in der Central Registry werden als Zero bezeichnet. Zeros sind nicht geschäftswürdig und damit von Read the rest of this entry »